t-matix eröffnet neue Möglichkeiten im Bereich  Smart City

Die t-matix IoT-Plattform ist bereits in vielen Branchen fest verankert. Neben den zahlreichen Projekten im Bereich Bau & Logistik, Industrie sowie OEM und der Marine etabliert sich der Bereich Smart City als neues Kompetenzfeld. Egal ob intelligenter Winterdienst, Luftgütemesseung, Bauhofmanagement oder Asphalttemperaturmessung - mit den zahlreichen Möglichkeiten der t-matix IoT-Plattform sind wir der optimale Partner für Smart-City-Projekte. Öffentliche Schwimmbäder nutzen bereits unsere IoT-Plattform, um in Echtzeit die Wasserqualität, Temperatur, Energieverbrauch [u.a.] abrufen zu können. Aktuell in Frauental, wo wir mit der SPS-Steuerung unseres Partners, der IAF Automation&Control GmbH, Daten direkt an das IoT-Portal übermitteln und die Informationen in Echtzeit übersichtlich darstellen. Darüber hinaus können die Werte auch manuell via App eingetragen und an das Portal gesandt werden. Sollten die Werte eine bestimmte Grenze unter- oder überschreiten oder Chlorgas austreten, wird sofort ein Alarm ausgelöst und via App, SMS oder E-Mail benachrichtigt. Die nächsten Projekte wie smarte Straßenbeleuchtung, Fuhrpark und Kläranlage sind bereits in Umsetzung. Das ist IoT at the next level!  

IAF Automation & Control GmbH
IAF ist der Spezialist für maßgeschneiderte Anlagenautomatisierung und unser kompetenter Projektpartner. http://www.iaf.at/