Aktuelle News von t-matix

News and Events

t-matix gewinnt den internationalen Telematik-Award 2017

Am 03.09.2017 wurde der „Oscar“ der Telematik-Branche feierlich auf der größten Elektronik Messe IFA in Berlin verliehen und das steirische Unternehmen t-matix solutions konnte sich mit ihrer innovativen Lösung gegen die größten Unternehmen der Branche erfolgreich durchsetzen und gewinnt den Telematik Award 2017 in der Kategorie beste Telematik Mobile App.

mehr lesen

Schaeffler und t-matix IoT für Predictive-Maintenance-Anwendungen

Der FAG SmartCheck ist eine flexible und kostengünstige Lösung zur Überwachung von Aggregaten in Maschinen und Anlagen. Unregelmäßigkeiten werden früh erkannt und der Anwender kann präventiv eingreifen, bevor es zum Stillstand und zu Produktionsausfällen kommt. Die Einbindung der t-matix IoT-Plattform ermöglicht nun die Erstellung von individuellen Webanwendungen sowie von mobilen Apps.

mehr lesen

t-matix baut sein Partnernetz in Deutschland weiter aus

Individuell, schnell, flexibel und herstellerunabhängig – das sind die Anforderungen an umsetzungsstarke IoT-Plattformen. Mit dem intelligenten Werkzeug und den zahlreichen Modulen trifft die t-matix IoT-Plattform genau diese Anforderungen und ermöglicht Kunden sich selbst individuelle Webanwendungen sowie mobile Apps ohne Programmierkenntnisse zu erstellen. Arndt Automatic aus München ist Spezialist für die Entwicklung und Fertigung von Elektronik und Handelspartner von führenden Automatisierungs- und Elektrotechnik-Herstellern.

mehr lesen

Die Berufe der Zukunft schon heute bei t-matix

„Berufe im Bereich ´Internet der Dinge` sind die Zukunft“, betonte der Bürgermeister von Deutschlandsberg Herr Mag. Josef Wallner beim Unternehmensbesuch bei t-matix. Ralf Parfuss, GF der t-matix, führte ihn durch das Unternehmen und zeigte ihm das große Potenzial von IoT (Internet der Dinge) und die zahlreichen Chancen für Unternehmen auf. Erstmals bildet t-matix auch Lehrlinge aus und ermöglicht Schülerinnen und Schülern im Unternehmen erste berufliche Erfahrungen zu sammeln.

mehr lesen

Wir sind zum Fast Forward Award 2017 nominiert!

156 spannende Innovationsprojekte haben zum Fast Forward Award, zum Wirtschaftspreis des Landes Steiermark, eingereicht und wurden vom Industriewissenschaftlichen Institut geprüft und bewertet. Unser Projekt „Die weltweit erste programmierfreie IoT-Plattform“ wurde zu den besten Arbeiten seiner Kategorie gezählt und hat die nächste Runde erreicht. Wir freuen uns über diesen tollen Erfolg! Ab 5.Juli startet das Online-Voting!

mehr lesen

Die Geiger Unternehmensgruppe nutzt t-matix im Bereich Digitalisierung

Die Geiger Unternehmensgruppe zählt mit 50 Standorten und rund 2.000 MitarbeiterInnen zu den größten Bau-Unternehmen in Deutschland. Das in dritter Generation geführte Familienunternehmen nutzt nun die enormen Möglichkeiten der Digitalisierung. Wir überzeugten mit unserer IoT-Plattform vor allem durch unsere Unabhängigkeit sowie durch die zahlreichen Möglichkeiten in der Plattform und unsere langjährige Zusammenarbeit mit den führenden Baugeräteherstellern.

mehr lesen

Actisense und t-matix bringen NMEA2000-Daten in die Welt der Internet der Dinge

Actisense ist der führende Anbieter von Marine-Elektronik und Spezialist für intelligente Sensoren und NMEA-Schnittstellen. Die gemeinsame Kooperation von Actisense und t-matix ermöglicht es nun, Daten aus dem NMEA2000-Bus des Boots in Echtzeit in Web- und mobilen Applikationen darzustellen und zu verarbeiten. Bootshersteller, Charterfirmen und Service-Provider profitieren von Auswertungen, Statistiken sowie Live-Daten.

mehr lesen

Die digitale Welt von Zodiac Nautic

Als Erfinder des Schlauchboots bietet Zodiac dank fortschrittlichster Produktionstechniken und besten Materialien außergewöhnlich robuste und verlässliche Produkte an. Fortschritt und Innovation ist ihr Credo und so freuen wir uns, dass der Bootsspezialist sein Angebot mit der Technologie von t-matix erweitert und seine Community mit uns gemeinsam in die Welt der Digitalisierung begleitet

mehr lesen

Zukunftstag der steirischen Wirtschaft

Wie in der Steiermark durch die Verbindung von traditionellem Handwerk und Hochtechnologie neue Produkte entstehen und welche Chancen die Digitalisierung bietet, stand im Mittelpunkt des Zukunftstags 2017.

mehr lesen

ÖSTU STETTIN baut auf t-matix

WIR BAUEN ALLES – mit dem Slogan verwirklicht der Spezialist für Tunnelbau, Schachtbau, Bergbau, Hochbau und Ingenieurtiefbau [u.a.] ÖSTU STETTIN Projekte in atemberaubender Höhe und beeindruckender Tiefe. Das steirische Bauunternehmen mit Sitz in Leoben möchte nun Prozesse im Bereich Disposition, Bauprozessmanagement und Wartung optimieren und setzt dafür auf die IoT-Plattform von t-matix.

mehr lesen